Die Kanzlei

Die Kanzlei wird von unserer Kantorin Maria-Magdalena Mempel geführt. Sie kennt unsere Gemeinde bereits seit 1972. Offiziell angestellt als Kantorin wurde sie am
1. Januar 1974. Sie ist damit die dienstälteste kirchliche Angestellte in Härtensdorf und in Wildenfels. Mit altersbedingtem Ausscheiden von Frau Huster und Herrn Scheller übernahm sie gemeinsam mit Frau Berthel die Kanzlei. Mit Dienstantritt von Herrn Pfr. Zirnstein in Wildenfels und dem altersbedingten Ausscheiden von Frau Mittag als Kanzlistin in Wildenfels übernahm sie 1998 die Verwaltungen in Wildenfels und in Härtensdorf. Allwöchentlich dienstags zur öffentlichen Kanzleistunde und donnerstags ist sie in der Kanzlei im Pfarramt Härtensdorf anzutreffen. Zu den Aufgaben der Kanzlei gehört die Kirchkassenverwaltung, die Führung der Kirchenbücher, die Ausstellung und Überprüfung von Gebührenbescheiden gemäß Kirchenvorstandsbeschlüssen und die Verwaltung des Friedhofes. Daneben sind die Monatspläne und die Informationen für den Stadtanzeiger sowie das Kirchenblättchen zusammenzustellen. Alle Aushänge der Kirchgemeinde sind ständig aktuell zu halten.